Die Manuskriptillustrationen der Septuaginta in den by Ann-Sophie Parker

By Ann-Sophie Parker

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Ikonographie, purpose, Symbole, observe: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Kunstgeschichtliches Institut), Veranstaltung: Weltschöpfung-und Paradiesdarstellungen, Sprache: Deutsch, summary: Die Weltschöpfung gehört zu den grandiosen Gegenständen der christlichen Kunst. Aus dessen Buchillustrationen wurden charakteristische Auffassungen sowie vielschichtige Beziehungen untereinander konstruiert. Es handelt sich um die Auslegungen der anfänglichen idyllischen Verhältnisse, die Konstellation des natürlichen Gefüges des göttlichen Staates und Beschreibung des eigentlichen prestige des Menschen vor dem Sündenfall. Zu diesen Illustrationsformen des Paradieses steht zudem die Sünde im Mittelpunkt, denn das Paradies hat keineswegs ewig Bestand.

Die Problematik der Weltschöpfung fordert auf, sich mit essentiellen Komplexen der Ikonographie zu befassen. Infolge der kunstgeschichtlichen Auseinandersetzung mit der Darstellungsweise der Weltschöpfung haben sich unterschiedliche Leitbilder ikonographischer Auslegungen entwickelt. Einige dieser Modelle entwickelte Kurt Weitzmann. Er befasste sich unter anderem mit der Cotton-Genesis, einer frühchristliche Handschrift, welche größtenteils durch einen model zerstört wurde. Die Mosaizisten der Vorhalle von San Marco verwendeten die Cotton-Genesis als dessen Vorbild. Weitzmann entwarf zu dieser Verbindung eine Hypothese zu der Entwicklung von Abbildungen des Alten Testaments, dessen Herkunft jener Darstellungsformen er in spätantiken jüdischen bebilderten Ausführungen der Heilige Schrift erachtet. Resultierend entsteht folglich für die Erschaffung der Welt die Problematik, ob sie vorausgehende vorchristliche Bildebenen liefert.

Eine besondere Rolle nimmt dabei die Oktateuch ein. In jenem byzantinischen Wirkungskreis finden sie keineswegs lediglich in den Betrachtungsweisen, Niederschriften, Übersetzung und Benutzung ihren Schwerpunkt. Eher repräsentieren die byzantinischen Oktateuch ein pures Ereignis an sich. Inmitten der Masse an Oktateuchhandschriften, denn es existieren zudem syrische, armenische, gotische, georgische, arabische sowie slawische Oktateuch, sind die byzantinischen die einzigen Illustrierten.
Infolgedessen kommt die Frage auf, wie sich diese Bibeldarstellungen ausgebildet haben. Diese Fragestellung wird in den folgenden Seiten dieser Hausarbeit anhand der Paradiesdarstellungen, zentral zum Sündenfall, mithilfe der Theorien von Weitzmann und Exempeln behandelt. Dieser idyllische Gartenpark offenbart nämlich eine vollkommene Umgebung frei von Laster, in welcher dennoch das Verderben auf der Lauer liegt. Dies hat zur Folge, dass es zu ein großen Anzahl diskrepanter Abbildungen kommt [...]

Show description

Read Online or Download Die Manuskriptillustrationen der Septuaginta in den Oktateuchhandschriften: Anhand der Genesisdarstellung der Paradiesdarstellung und des Sündenfalls (German Edition) PDF

Best art instruction & reference books

Kunsttherapie mit Jugendlichen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, observe: 1,3, Fachhochschule für Kunsttherapie Nürtingen, Sprache: Deutsch, summary: Wie kaum eine andere section des Lebens lässt sich die Adoleszenz als turbulent und bisweilen belastend, aber auch als besonders anregend und voller neuer Perspektiven beschreiben.

Michaela Nagel (German Edition)

Das Leben kann unendlich schön und unendlich grausam sein. Wie so viele von uns hat Michaela Nagel beides erlebt, aber nur wie wenige hat sie es vermocht, einen Weg zu finden, ihren empfundenen Lebenswelten Ausdruck zu geben und sie fand schnell ihren ganz eigenen Stil. Wie ihre empfundene innere Welt reicht ihre Farbwelt von warmen Gelb- und Braun-Tönen bis hin zu eiskalten Blau-Tönen.

The Duchamp Dictionary

Marcel Duchamp's lifestyles and paintings in additional than 2 hundred alphabetical entries, utilizing the newest scholarship and examine. Marcel Duchamp (1887 - 1968) was once one of many founding fathers of recent artwork, Dada and Surrealism: within the phrases of artist Thomas Hirschhorn, Duchamp was once 'the so much clever brain of his time'.

Functional Programming in JavaScript

It is a fast paced advisor to help you to jot down real-world purposes through the use of quite a lot of useful thoughts and kinds. The booklet first explores the center strategies of sensible programming universal to all sensible languages, with examples in their use in JavaScript. it truly is by way of a finished roundup of useful programming libraries for JavaScript that minimizes the load of digging deep into JavaScript to reveal a suite of instruments that makes useful programming not only attainable yet hugely handy.

Extra resources for Die Manuskriptillustrationen der Septuaginta in den Oktateuchhandschriften: Anhand der Genesisdarstellung der Paradiesdarstellung und des Sündenfalls (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 5 votes