111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das by Stefan Müller

By Stefan Müller

Bücher faszinieren die Menschen seit jeher. Waren sie vor Gutenbergs Buchdruck noch kostbare und nur von wenigen Menschen gelesene oder auch nur gesehene Einzelexemplare, die sorgsam und unter großem künstlerischen Einsatz in line with Hand kopiert wurden, haben Bücher in den folgenden Jahrhunderten die ganze Welt erobert
Sie sind Teil des kulturellen Gedächtnisses der Menschheit, weil sie die Gedanken und das Wissen ungezählter Generationen in sich aufnehmen. Sie sind das Medium, das dauerhaft Vergangenheit, Gegenwart und bisweilen auch die Zukunft transportiert.
Bücher sind aber auch - und das ist das Faszinierende - ein price ticket für eine Reise in die Fantasie, in der der Prinz die Prinzessin bekommt, das Gute über das Böse siegt und Leser für ein paar Stunden jemand sein oder an etwas teilhaben können, was once sie nicht einmal zu träumen gewagt hätten.
Über Bücher zu schreiben ist eine Mammutaufgabe. Von A wie Antiquariat bis Z wie Zeilenumbruch scheint die Themenvielfalt unerschöpflich. Und wie soll guy einen gemeinsamen Nenner für den Geschmack aller Leser finden? Stefan Müller hat 111 gute Gründe zusammengetragen, Bücher zu lieben. Er ist Literaturwissenschaftler und hat sich mit seinen 33 Lenzen schon eine ansehnliche Wohnzimmerbibliothek geschaffen.
Doch hier einfach nur auf und ab zu gehen und Lieblingsbücher herauszugreifen - das reicht natürlich nicht! additionally hat er sich auf eine literarische Reise durch die Epochen begeben und die Knüller, Überraschungshits und Dauerbrenner ausgewählt, die seiner Meinung nach auf eine Unbedingt-lesen-Liste gehören. Aber auch ein Plausch mit der Postfrau, unbarmherzige Kritiker, individuelle Lesezeichen, nette Buchhändlerinnen und Reisen mit leichtem Gepäck spielen eine große Rolle, wenn es um die Anziehungskraft von Büchern geht.

Show description

Read Online or Download 111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das Lesen (German Edition) PDF

Best art instruction & reference books

Kunsttherapie mit Jugendlichen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, notice: 1,3, Fachhochschule für Kunsttherapie Nürtingen, Sprache: Deutsch, summary: Wie kaum eine andere part des Lebens lässt sich die Adoleszenz als turbulent und bisweilen belastend, aber auch als besonders anregend und voller neuer Perspektiven beschreiben.

Michaela Nagel (German Edition)

Das Leben kann unendlich schön und unendlich grausam sein. Wie so viele von uns hat Michaela Nagel beides erlebt, aber nur wie wenige hat sie es vermocht, einen Weg zu finden, ihren empfundenen Lebenswelten Ausdruck zu geben und sie fand schnell ihren ganz eigenen Stil. Wie ihre empfundene innere Welt reicht ihre Farbwelt von warmen Gelb- und Braun-Tönen bis hin zu eiskalten Blau-Tönen.

The Duchamp Dictionary

Marcel Duchamp's lifestyles and paintings in additional than 2 hundred alphabetical entries, utilizing the most recent scholarship and examine. Marcel Duchamp (1887 - 1968) was once one of many founding fathers of contemporary paintings, Dada and Surrealism: within the phrases of artist Thomas Hirschhorn, Duchamp used to be 'the so much clever brain of his time'.

Functional Programming in JavaScript

This can be a fast paced advisor that can assist you to write down real-world purposes through the use of quite a lot of useful strategies and kinds. The publication first explores the center suggestions of sensible programming universal to all sensible languages, with examples in their use in JavaScript. it really is by way of a entire roundup of practical programming libraries for JavaScript that minimizes the weight of digging deep into JavaScript to reveal a collection of instruments that makes practical programming not only attainable yet hugely handy.

Additional resources for 111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das Lesen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 41 votes